Gültigkeitsdauer von Gutscheinen

Gutscheine sind beliebter denn je. Das hat viele gute Gründe und immer mehr Unternehmen nutzen Gutscheine daher als Marketingwerkzeug. Für den Kunden ist das nur gut, denn diese Rabattaktionen bieten ihm ein gutes Sparpotenzial.

Es gibt verschiedene Formen von Gutscheinen, wie:

  • Rabattgutscheine
  • Gutscheincoupons
  • Geschenkgutscheine

Gutscheine sind grundsätzlich nicht unbegrenzt gültig. Welche Gültigkeit sie im Einzelnen haben, hängt von der Gutscheinart ab.

Gültigkeit von Geschenkgutscheinen

Geschenkgutscheine sind die einzigen Gutscheine, die gekauft werden müssen. Sie sind eine beliebte Geschenkidee. Man kauft einen Gutschein in einem bestimmten Wert, für einen bestimmten Zweck oder einen bestimmten Shop. Dieser Gutschein wird dann meist verschenkt. Der Beschenkte kann den Gutschein dann einlösen. Diese Geschenkgutscheine haben eine bestimmte Gültigkeitsdauer.

Auf diesen Gutscheinen trägt das Unternehmen ein Datum ein. Prinzipielle sind Geschenkgutscheine 3 Jahre gültig, gerechnet vom Ende des Jahres an, in dem der Gutschein ausgestellt wurde. Ist das Datum auf dem Gutschein zum Beispiel der 1.5. 2013, so ist der Geschenkgutschein bis zum 31.12. 2016 gültig.

Auch wenn einige Geschäfte einen Geschenkgutschein in der Gültigkeit limitieren, oftmals auf ein Jahr, ist dies nicht rechtmäßig. Das Gesetz schreibt drei Jahre vor. Weigert sich das Geschäft den Gutschein einzulösen, hilft aber meist nur der Anwalt.

Gratis Gutscheine sind aber nicht unbegrenzt gültig, denn für diese wurde vom Kunden keine Gegenleistung erbracht.

Gültigkeit von gratis Gutscheinen

Wie schon erwähnt, haben gratis Gutscheine nur eine bestimmte Gültigkeit. Diese Gültigkeit ist auf den Gutscheinen oder in der Beschreibung der Gutscheine angegeben. Wie lange genau diese Gutscheine gültig sind, ist sehr unterschiedlich, wie:

  • einige Tage
  • eine Woche
  • einen Monat
  • an einem bestimmte Datum
  • während eines bestimmte Zeitraums

Gratis Gutscheine werden von den Unternehmen als Werbemöglichkeit genutzt. Sie haben einen sehr unterschiedlichen Wert. Meist versprechen die Gutscheine bestimmte Preisnachlässe. Das kann eine feste Summe sein aber auch ein Rabatt von einigen Prozent.

Sehr viele Online Shops bieten gratis Gutscheine an. Wie lange diese gültig sind, kann jedes Geschäft selbst bestimmten. Meist sind sie für einen bestimmten Zeitraum gültig oder auch bei bestimmten Aktionen. So bieten einige Kunden Rabattgutscheine während der Karnevalszeit an oder zwischen bestimmten Feiertagen, wie Weihnachten.

Auch Gutscheine, die einen ganzen Monat lang einen bestimmten Rabatt versprechen, sind sehr beliebt. Allerdings muss der Kunde auch wissen, dass er einen solchen Gutschein nur einmal einlösen kann. Hat er den Rabatt genossen, so kann er ihn, auch wenn die Gültigkeit noch besteht, nicht noch einmal nutzen. Die meisten Shops bieten aber sofort den nächsten Gutschein an.

Besondere Gutscheine

Es gibt es verschiedene Sondergutscheine. Beispielsweise werden oftmals Gutscheine ausgestellt, wenn man etwas umtauscht. Dann bekommt der Kunde kein Geld wieder, sondern den Wert des umgetauschten Artikels als Gutschein. Hier gilt dann ebenfalls die 3 Jahresfrist, egal, was auf dem Gutschein steht.

Im Zweifelsfall kann die Gültigkeit eines Gutscheins immer im Shop erfragt werden. Bestehen Zweifel an der Richtigkeit, kann die Verbraucherzentrale weiterhelfen.

Gutscheine sind ein Erfolg

Regelmäßig hat man die Werbung von verschiedenen Unternehmen im Briefkasten. Dort werden die Sonderangebote und Rabattaktionen aufgezeigt.

Auch online gibt es diese Aktionen natürlich und auch hier sind sie ein großer Erfolg, sowohl für die Kunden als auch für das Unternehmen.

Es gibt Geschenkgutscheine, die gekauft werden müssen. Diese können dann verschenkt werden und der Beschenkte kann damit im entsprechenden Shop einkaufen.

Viel beliebter und so auch erfolgreicher sind aber die Rabattgutscheine. So beliebt sind sie, weil:

  • sie kostenlos sind
  • sie Sparmöglichkeiten bieten
  • regelmäßig Neue angeboten werden
  • es sie für fast alle Online-Shops gibt
  • es unterschiedliche Rabattmöglichkeiten gibt
  • sie schnell und einfach einlösbar sind

Gerade weil Gutscheine bei Kunden so beliebt sind und oft genutzt werden, gibt es spezielle Gutscheinportale. Dort kann der Interessierte ganz schnell den aktuellsten Gutschein für seinen Lieblingsshop finden. Auch kann er nach speziellen Gutscheinen suchen, beispielsweise solchen für Tier-Shops oder Bekleidungs-Shop.

Vorteil für das Unternehmen

Es hat einen guten Grund, warum immer mehr Online-Shops die verschiedensten Gutscheine anbieten. Diese Rabattaktionen sind eine effektive online Marketingmethode. Kunden sparen gern beim Einkaufen. Da sind ihnen die Gutscheine sehr willkommen. Mit ihnen kann der Einkäufer sich prozentuale Rabatte sichern oder, je nach Gutschein, kann versandkostenfrei bestellt werden.

Das Unternehmen kann diese relativ günstige Werbemöglichkeit zur Kundengewinnung nutzen. Denn hat der Kunde die Wahl, in welchem Shop er seine Ware bestellt, wird er natürlich den Shop wählen, wo er, dank Gutschein, einen Preisnachlass oder eine andere Vergünstigung bekommt.

Gerade attraktive Gutscheine für Neukunden sind eine super Sache für die Gewinnung neuer Kunden. Denn natürlich nutzt der Kunde gern den Gutschein und wird vielleicht Bestandskunde.

Der Shopbetreiber bietet immer wieder neue Gutscheine, um den Kunden zu neuen Einkäufen in seinem Shop zu animieren. Damit kein Käufer, den Gutschein übersieht, wird der Shop:

  • den Gutschein in Newslettern anpreisen
  • Gutscheine in seinem Internetshop präsentieren
  • immer wieder neue Gutscheinaktionen ins Leben rufen
  • Partner zur Verbreitung der Gutscheine suchen

Neben der Werbung, die der Shop selbst für seine Gutscheine macht, suchen sich immer mehr Shop andere Shops als Partner. Das heißt, der Kunde bekommt bei einem Einkauf im Internetshop auch gleich weitere Gutscheine von Partnershops angeboten. Er wird also vielleicht dann diesen anderen Shop anklicken und den Gutschein nutzen.

Vorteile für den Kunden

Natürlich hat ein Gutschein auch sehr große Vorteile für den Kunden. Der Größte ist sicherlich das Sparpotenzial. Jeder spart gern beim Einkaufen und auch ein Rabatt von zum Beispiel 5 Prozent vom Einkauf ist sehr lukrativ. Die angebotenen Rabatt sind, je nach Gutschein, sehr unterschiedlich. Das kann ein prozentualer Rabatt sein aber auch ein Bestellen ohne Versandkosten oder Ähnliches.

Neue Gutscheine locken den Kunden immer wieder in den Shop und meist wird er dann auch etwas kaufen, um sich den Gutscheinrabatt nicht entgehen zu lassen.

Zudem sind Menschen von Natur aus neugierig. Sehen sie also einen Neukundengutschein, dann werden sie den dazugehörigen Shop mit Sicherheit wenigstens ansehen. Auch hier wird dann meistens etwas gekauft und der Neukundenrabatt eingelöst.

Da immer mehr Kunden die Vorteile von Gutscheinen erkannt haben, wird oft nur da eingekauft, wo eben Gutscheine einen kleinen Preisvorteil versprechen. Das wissen auch die Online-Shops und so bieten, vor allem die größeren Shops, immer wieder aktuelle Rabattaktionen in Form von Gutscheinen an.

Schön für den Kunden ist es, dass die Gutscheine ohne großen Aufwand ganz schnell und einfach eingelöst werden können. Das ist während des Bestellprozesses möglich und der Rabatt wird direkt mit der Kaufsumme der Bestellung verrechnet.

Gutscheine beim Shoppen nutzen

Viele Menschen nutzen das Internet inzwischen auch für ihre Einkäufe. Das hat viele Vorteile und einer der Größten ist ganz sicher das Einsparpotenzial. In vielen Online Shops finden sich Produkte, die sowieso schon günstiger sind, als gleichwertige im Ladengeschäft. Das ist sicherlich damit zu erklären, dass die Online-Shops keine Ladenmieten zahlen müssen und auch deutlich weniger Angestellte beschäftigen müssen.

Wer zusätzlich auch noch Gutscheine beim Shoppen nutzt, der kann zusätzlich sparen. Die Einsparmöglichkeiten sind unter anderem:

  • Versandkostenfreien bestellen
  • prozentuale Preisnachlässe
  • gratis Artikel
  • zusätzliche Gutscheine von Partnershops

Gerade die größeren Online-Shops bieten regelmäßig immer wieder attraktive Gutscheine an. Vor der Bestellung sollte sich der Kunden daher unbedingt darüber informieren, ob es einen aktuellen Gutschein für diesen Shop gibt. Das ist meist der Fall und warum sollte man sich die Gelegenheit zum Sparen entgehen lassen.

Bestellen mit Vorteilen

Jeder spart gern und das ist mit Gutscheinen oder Gutscheincodes sehr gut möglich. Die meisten Rabattgutscheine sind in der Gültigkeitsdauer beschränkt. Das heißt, die Rabatte von diesem Gutschein bekommt man nur für eine bestimmte Zeit. Danach ist das Angebot verfallen und es werden meist wieder andere Gutscheinaktionen angeboten. Wie lange die einzelnen Gutscheine gültig sind, ist sehr unterschiedlich. Der Zeitraum wird aber immer angegeben. Meist kann beim Shoppen nur ein Gutschein eingelöst werden.

Da Kunden sehr gern sparen, nutzen sie häufiger Shops, die einen Gutschein anbieten. Daher haben diese kleinen Coupons also auch für das Unternehmen einen Nutzen. Sie sind sehr gern genutzte Marketingwerkzeuge.

Das Einlösen selbst ist kinderleicht. Es wird einfach im Shop die gewünschte Ware in den Warenkorb gelegt. Ist der Kunde fertig, geht es von dort direkt zur Kasse. Was folgt ist der Bestellprozess. Hier wird:

  • die Lieferadresse angegeben, Bestandskunden melden sich entsprechend an.
  • Versandoptionen hinzugefügt
  • Bezahlmethode ausgewählt
  • die Bestellung nochmals kontrolliert
  • die Bestellung abgeschickt

Während der Bestellung gibt es dann auch ein Feld, in welches der Gutscheincode eingegeben wird. Nach Bestellabschluss wird der Rabatt aus dem Gutschein direkt von der Bestellsumme abgezogen oder eben mit den Versandkosten verrechnet. Verspricht der Gutschein stattdessen gratis Artikel, so liegen diese dem Paket bei, genauso wie oftmals auch die Gutscheine von Partnershops.

Gutscheine für jede Bestellung

Inzwischen gibt es wirklich für so gut wie jeden Internetshop Gutscheine. Selbst Apotheken bieten Gutscheinaktionen an. Hier können dann beispielsweise frei verkäufliche Apothekenartikel bestellt und der Gutschein genutzt werden.

Auch Online-Shops für Bekleidung, Tiernahrung und vieles mehr bieten ihren Kunden Gutscheinaktionen an.

Der Kunde sollte sich die Bedingungen für das Einlösen des Gutscheins aber genau durchlesen. Manche Gutscheincodes gelten nur für Neukunden andere vielleicht nur für bestimmte Artikel. Auch kann in den meisten Fällen nur ein Gutschein pro Bestellung eingelöst werden. Der Rabatt wird immer direkt von der aktuellen Bestellung abgezogen, es sei denn, es ist ein Gutscheincode für die nächste Bestellung.

Gutscheine sind nur für einen gewissen Zeitraum gültig und werden natürlich kostenlos angeboten. Nach dem Einlösen verfällt der Gutschein und kann nicht noch einmal eingelöst werden. Aber die meisten Online-Shops bieten sofort eine neue Gutscheinaktion an. Wer sich für den Newsletter des Shops anmeldet, wird über neue Gutscheinaktionen informiert. Auch Gutscheinportale zeigen immer die aktuellsten Gutscheine der Shops auf.

Für Geschenkgutscheine, die man käuflich erwerben muss, gelten natürlich andere Bedingungen. Diese sind aber ebenfalls auf dem Gutschein nachzulesen.